Hero overlay

Blog

Rezept der Woche: cleanes Snickers-Eis!

09.09.2019 von Fit Industry

Rezept der Woche: cleanes Snickers-Eis!

...wenn das mal nicht lecker ist!

Zwei Worte: Snickers. Eis. Noch Fragen!? - Es geht momentan zwar eher in Richtung Winter, aber eigentlich gibt es keine richtige oder falsche Jahreszeit für Eis, oder? Dieses Rezept lässt sich leicht zubereiten, schmeckt extrem lecker und ist dazu noch vegan und kalorienärmer als die normalen Varianten aus dem Supermarkt. Wer sagt bitteschön, für cremiges Eis benötigt man Eier und Milch? Dieses Rezept beweist, dass man sich ohne viel Aufwand ganz einfach selbst ein leckeres, veganes Eis zaubern kann – und das auch noch mit Snickers-Geschmack. Was willst du mehr? :-)

Tipp: Idealerweise bereitest du das Rezept in einer Eismaschine zu, dann wird es garantiert schön cremig und ist in weniger als einer Stunde fertig! ;-)

Zutaten (für 8 Portionen)

2 Dosen (ca. 400 ml) Kokosmilch
90-130 g Erythrit oder ein anderes Süßungsmittel eurer Wahl
1 TL Vanilleextrakt
150 g Karamellsoße
1 Prise Xanthan Gum (optional)
50 g Zartbitterschokolade / grob gehackt (je höher der Kakaoanteil desto besser!)
40 g geröstete und gesalzene Erdnüsse, grob gehackt

Zubereitung:

Die Kokosmilch in einen Topf geben und auf mittlerer Stufe erhitzen. Anschließend das Erythrit hinzugeben, umrühren und kurz aufkochen lassen. Für weitere 1-2 Minuten umrühren und den Topf anschließend vom Herd nehmen. Dann Vanilleextrakt sowie (wenn gewünscht) Xanthan Gum hinzugeben und alles gründlich miteinander vermengen. Die Mischung in eine große Glasschüssel füllen und vollständig abkühlen lassen. Am Besten stellst du die Schüssel dazu in den Kühlschrank, sobald die Mischung etwas heruntergekühlt und nicht mehr heiß ist. Anschließend die Eismaschine vorbereiten, die Eiscrememixtur hineinfüllen und das Eis zubereiten lassen (ca. 45-60 Minuten). Kurz bevor das Eis fertig ist, die Hälfte der Karamellsoße sowie der gehackten Schokolade und der Erdnüsse hinzugeben. Nachdem das Programm der Eismaschine abgelaufen ist, die Eiscreme in eine gefriertruhengeeignete Box geben und den Rest der Karamellsoße, Schokolade und Erdnüsse darüber verteilen. Mit einem Messer oder eine Gabel feine Strudel ziehen, damit sich die Stücke leicht mit der Eiscreme vermengen. Nun kannst du das Snickers Eis entweder sofort genießen oder in die Gefriertruhe geben, damit es noch ein wenig härter wird.

Nährwerte (pro Portion)

Brennwert: 361 kcal
Fett: 28,6 g
Kohlenhydrate: 27,3 g
-> davon Zucker: 23,4 g
Ballaststoffe: 2,8 g
Proteine: 4,1 g

FITINDUSTRY wünscht guten Appetit! ;-)

Jetzt Beratungstermin vereinbaren! Bist Du bereit für den ersten Schritt in ein neues Leben? Sprich mit einem unserer Trainer!