Hero overlay

Blog

Popcorn - gesund oder nicht?

24.09.2019 von Fit Industry

Popcorn - gesund oder nicht?

Die Wahrheit über den süßen Kino-Snack!

Auch du kennst Popcorn wahrscheinlich als den klassischen Kino-Snack. Während man gebannt dem spannenden Film auf der Leinwand folgt, futtert man unbemerkt den ganzen Eimer leer. Eigentlich kann man sich mit Popcorn relativ gesund ernähren, denn Popcorn enthält neben einer Menge gesunder Ballaststoffe auch sehr viele Antioxidantien. Eben diese Antioxidantien machen Popcorn so gesund. Forscher vermuten schon länger, dass Antioxidantien freie Radikale abfangen und so den Alterungsprozess der Haut verlangsamen können. Sie fanden nun zudem heraus, dass in einer Portion Popcorn bis zu 300 mg dieser Antioxidantien stecken. Zum Vergleich: Eine Portion Obst liefert 160 mg Antioxidantien, denn Früchte bestehen im Gegensatz zu Popcorn zum größten Teil aus Wasser.


Seinen schlechten Ruf hat das Popcorn nicht sich selbst zu verdanken, sondern eher den großen Mengen an Butter, Zucker und Karamell, mit denen der Snack in der Regel kombiniert wird. Es ist also kein Wunder, dass eine große Portion Popcorn bereits die 1.000 kcal-Marke knackt. Einmal abgesehen von diesen ungesunden Zusätzen, die das Popcorn natürlich erst so lecker machen wie es ja nun einmal ist, handelt es sich eigentlich um ein sehr gesundes Lebensmittel, das sich vorwiegend aus mittel- und langkettigen Kohlenhydraten zusammensetz. Darüber hinaus sorgt ein nicht unerheblicher Anteil von Ballaststoffen für eine zusätzliche Verlangsamung der Verdaulichkeit. Unter der Voraussetzung, dass du auf Butter, Zucker und Karamell verzichtest, kannst du sogar kaum einen besseren Snack zu dir nehmen, denn eine mittlere Portion macht sogar relativ satt und hat dabei nur um die 110 kcal. Süßes Popcorn kannst du beispielsweise mit Hilfe von Stevia, Zimt und Vanilleextrakt ganz leicht selber machen. Damit sorgst du nicht nur für eine erhebliche Kalorienersparnis, sondern gestaltest das Ganze zudem auch noch sehr gesund. Falls du es lieber herzhaft magst, kannst du dein Popcorn natürlich auch mit Salz, Chili und anderen Kräuter und Gewürzen deiner Wahl aufpeppen.

Du hast Lust dein Popcorn für einen gemütlichen Filmabend selber zu machen?

Wie wäre es mit unserem leckeren und vor allem gesunden Popcorn-Rezept?

hier geht's zum Rezept

Jetzt Beratungstermin vereinbaren! Bist Du bereit für den ersten Schritt in ein neues Leben? Sprich mit einem unserer Trainer!