Hero overlay

Blog

Monday Motivation: Schluss mit der Faulheit, hoch mit dem A****!

29.09.2019 von Fit Industry

Monday Motivation: Schluss mit der Faulheit, hoch mit dem A****!

Bahne dir deinen Weg aus der ''Comfort-Zone''!

Dein Arbeitstag ist beendet. Acht Stunden mit den Kollegen, acht Stunden das bimmelnde Telefon oder die lauten Maschinen am Kopf - das reicht für heute! Zuhause dann erstmal die Jogginghose an und ab auf die Couch, richtig? - Falsch!

Die meisten Menschen arbeiten, sofern Sie einem Beschäftigungsverhältnis nachgehen, ca. acht Stunden täglich. Manche verdienen ihre Brötchen damit körperlich schwere Arbeit zu verrichten während andere widerum ihre Zeit auf dem Drehstuhl ''absitzen''.

Aber wer legt eigentlich fest, dass der Tag nach diesen acht Stunden schon vorbei sein muss?! - Schließlich bleiben uns ja noch (abgezogen 8 Stunden Schlaf) um die 16 Stunden Zeit, richtig? ;-)


Warum muss der Tag eigentlich nur aus der täglichen Schicht beim Arbeitgeber bestehen?

Warum besteht das Leben eigentlich bei vielen, (vielleicht auch bei dir?) aus dem ''hin arbeiten zum Wochenende oder dem nächsten Urlaub''?

Warum fällt es uns eigentlich so schwer, die Faulheit und Antriebslosigkeit nach einem solchen Tag überwinden zu können?



Weg von der Couch, rein in die Aktivität!

Eigentlich weißt du doch auch, dass es definitiv cleverer ist, ein informatives Buch zu lesen als sich die hundertste Folge deiner Serie auf Netflix oder Prime zu geben. Dir ist mit Sicherhet auch vollkommen bewusst, dass Sport gesund ist und den ganzen Tag oder Abend auf der Couch rumliegen eher weniger. Doch irgendwie will es nicht so richtig klappen. Du würdest diese Faulheit gerne überwinden, am Ende scheitert es jedoch aus unerklärlichen Gründen. Und an dieser Stelle brauchst du sicher niemanden, der dir sagt, dass du faul bist und deinen A**** endlich hoch kriegen sollst, denn das weißt du vermutlich längst selbst.

Aber warum setzt du es dann nicht endlich um?!

Fakt ist, unser Körper liebt das Sparen und will belohnt werden. Er ist halt typisch deutsch. Wenn wir Energie aufwenden, dann sollte direkt im Anschluss eine Belohnung folgen. Es ist wie mit dem Geld. Wir geben es nur weg, wenn wir direkt etwas dafür bekommen. Aber hast du je eine entsprechende Belohnung bekommen wenn du faul auf dem Sofa gelegen hast? - wohl eher nicht, oder? Aber vielleicht gab es ja einen Moment in deinem Leben, an dem du die Faulheit einfach mal überwunden hast und etwas getan hast. Ins Fitness gegangen und/oder etwas gesundes gekocht? Dich mit Freunden getroffen und etwas sinnvolles unternommen? Ein gutes Buch gelesen? - Wenn ja, wie war das? Hat es sich besser angefühlt als auf der Couch herum zu liegen? Warst du am nächsten Tag im Allgemeinen nicht fitter? ;-)

Kannst du dir vorstellen, dieses Gefühl des ''Schaffens'' öfter in deinem Leben zu haben?

Unser Körper liebt die Routine.

Wenn du ''den A**** hoch bekommen'' zu deiner ganz persönlichen Routine machst, dann hast du dieses Gefühl, etwas gerissen zu haben jeden Tag in dir! - wäre cool, oder?

Vorbei die Zeit, in der du abends nach dem Feierabend aufs Sofa geflüchtet bist um am nächsten Morgen genauso gerädert wieder aufzustehen und wieder dem immer gleichen Trott nachzugehen!

Die Trainingseinheit, das informative Buch, das gemeinsame Kochen mit Freunden...alles ist besser als dauernd nur rum zu gammeln!

Du solltest deinem Unterbewusstsein signalisieren, dass ''den A**** hoch bekommen'' etwas verdammt sinnvolles ist, denn wenn es das weiß, wird es automatisch die nächste Herausforderung suchen und .dafür sorgen, dass du aktiver wirst.

Nutze auch die frühen Morgenstunden optimal aus!

Der Morgen legt die Startposition für den restlichen Tag fest. Wenn du Formel-1 Fahrer wärst, würdest du dann nicht auch gerne aus der ''Pole-Position'', nämlich dem Platz 1. starten?

Warum drückst du dann die ''Snooze-Taste'' wenn der Wecker klingelt nur um noch 10 Minuten länger liegen zu bleiben?

Was soll das?

Wenn du ganz ehrlich zu dir selbst bist haben dich diese 10 Minuten noch nie wirklich fitter in den Tag starten lassen, oder?

Keine guten Startbedingungen für einen ''fitten'' Tag!

Wenn du es richtig machen willst dann fang' am besten morgen früh schon an das zu ändern! Stehe mit klingeln des Weckers pünktlich auf, trinke viel Wasser, frühstücke gesund gehe in dich und mache in der ersten halbe Stunde nach dem Aufstehen was für dich!


Warum ein gesundes Frühstück so wichtig ist ?

hier erfährst du mehr


Alternativ könntest du sogar noch eher aufstehen und eine Runde laufen gehen. - Ja, das geht! ;-)

Fakt ist, wenn du morgens schon ''faul'' startest, dann wird dich diese Faulheit den ganzen Tag verfolgen. Und das sagen wir nicht einfach so, das sind Erfahrungswerte! ;-)


Morgens trainieren? - Bringt das wirklich was?

hier erfährst du mehr


Belohne dich selbst!

Eines kannst du uns glauben, nichts und niemand kann das Gefühl ersetzen, wenn du voller Stolz auf deinen Tag zurückblickst und ganz genau weißt, du hast heute alles erledigt, was du erledigen wolltest. Kein innerer Schweinehund, der deinen Tag bestimmt hat.

Nur du und deine erreichten Ziele! ;-)


Du willst endlich durchstarten?

Du willst etwas tun und Aktivität in dein Leben bringen?


Melde dich gerne zu einem kostenlosen Probetraining in deinem FITINDUSTRY an und nutze unsere umfangreichen Betreuungskonzepte! :-)

Jetzt Beratungstermin vereinbaren! Bist Du bereit für den ersten Schritt in ein neues Leben? Sprich mit einem unserer Trainer!