Hero overlay

Blog

Home-Training oder Studio? – Wie erreiche ich meine Ziele auch Zuhause?

13.01.2019 von Fit Industry

Home-Training oder Studio? – Wie erreiche ich meine Ziele auch Zuhause?

Es ist ein weit verbreiteter Irrglaube, dass Erfolge im Sport nur dann möglich sind, wenn man jeden Tag ins Fitnessstudio geht. Sicherlich gibt es Faktoren die das Training dort vorteilhafter machen, jedoch kann man mit geringen Mitteln auch viel in den eigenen vier Wänden erreichen.

Das Training mit dem eigenen Körpergewicht!

Der Schlüssel zum Erfolg ist das eigene Körpergewicht, denn dieses kann schwere Trainingsgeräte unter Umständen komplett ersetzen. Es gibt zahlreiche Übungen, die ausgeführt werden können, um seinen Körper wieder in Form zu bringen, ohne dafür teure Geräte kaufen zu müssen.

Ist ein Training ohne Geräte für mich geeignet?

Um Verletzungen vorzubeugen sollten Personen mit einem starken Übergewicht von dieser Art des Trainings erst einmal Abstand nehmen.

Die eigene Körpermasse erlaubt es bei stabileren Menschen kaum, Übungen durchzuführen, die keine dauerhaften gesundheitlichen Schäden verursachen.

Das heißt selbstverständlich nicht, dass du, wenn du etwas stabiler gebaut bist keine Fitness ohne Geräte absolvieren kannst!

Beginne in diesem Fall mit einer schrittweisen Gewichtsreduzierung durch z.B. tägliches Walken oder Schwimmen.

Besonders beim Schwimmen wird die Last vom Körper auf das Wasser übertragen und du entlastest dabei deine Gelenke und Knochen.


Du würdest gerne außerhalb des Fitnessstudios etwas für deine Fitness tun, weißt aber nicht so richtig wie du anfangen sollst?

Du hast Interesse an einem auf DICH zugeschnittenen Plan für ein effektives Home-Trainingsprogramm?


Dann melde dich bei uns!

Wir helfen dir gerne weiter!

Jetzt Beratungstermin vereinbaren! Bist Du bereit für den ersten Schritt in ein neues Leben? Sprich mit einem unserer Trainer!