Hero overlay

Blog

Übung der Woche: Schulterpresse (Maschine)

26.10.2019 von Fit Industry

Übung der Woche: Schulterpresse (Maschine)

Die ideale Übung für die Schultermuskulatur!

Die Schulterpresse ist die perfekte Übung, um deine Schultermuskulatur zu trainieren. Wenn du generell kein Fan von freiem Training bist und lieber an den Maschinen trainierst, findest hiermit eine optimale Alternative. Die Zielmuskulatur ist hier der hintere, der vordere und der seitliche Teil der Schultermuskulatur. Die Schulterpresse ist effektiv und leicht auszuführen, trotzdem gibt es einige Punkte, die du beachten solltest.

Die Ausführung

Wenn du die richtige Sitzposition gefunden hast, startest du mit der Ausführung. Lege deine Hände um die Griffhebel und positioniere deine Ellbogen unter diesen, dort bleiben sie während des gesamten Satzes. Drücke nun die Griffhebel nach oben, bis deine Arme fast gestreckt sind. Atme währenddessen aus und bei der Abwärtsbewegung wieder ein. Lasse die Griffe so weit wieder nach unten, bis die Gewichtsscheiben sich fast berühren, deine Schulter sollte jedoch durchgehend auf Spannung sein. Wiederhole diesen Vorgang, bis du deinen Satz beendet hast.

Häufige Fehler sind bei dieser Übung vor allem ein zu schnelles Hochdrücken und Ablassen der Griffhebel, was die Trainingseffektivität deutlich senkt und das Aufwölben des Oberkörpers. Auch das ''Nach-Vorne-Rutschen'' des Pos solltest du vermeiden, da es die Übungsausführung abfälscht und daher ebenfalls nicht zu den erwünschten Trainingsergebnissen führt


Du hast Fragen zur Übungsausführung an der Schulterpresse?

Dein FITINDUSTRY-Team steht dir jederzeit mit Rat und Tat zur Seite!


Du willst noch mehr Schulterübungen für dein Training?

Hier unsere TOP 5 Schulterübungen für dein Workout!

Jetzt Beratungstermin vereinbaren! Bist Du bereit für den ersten Schritt in ein neues Leben? Sprich mit einem unserer Trainer!